Startseite » Rasenlüfter » 4. Platz – Femor Rasenlüfter Rasenkamm im Rasenlüfter Test

4. Platz – Femor Rasenlüfter Rasenkamm im Rasenlüfter Test

Femor Rasenlüfter Rasenkamm Rasenbelüfter Vertikutierer Handrasenlüfter 42cm GrünDer Femor Rasenlüfter Rasenkamm ist ein manuelles Gartenwerkzeug, mit dem eine Rasenfläche belüftet werden kann.

Beim Rasenlüfter Test mit diesem Testmodell wird der Gesamteindruck auch hinsichtlich der Handhabung und Stabilität bewertet.

Ebenso fließen der nötige Kraftaufwand, das Belüftungsergebnis auf unterschiedlichen Rasenflächen und der Gebrauchtzustand des Rasenlüfters nach längerem Einsatz in die Bewertung ein.

>> Sicher & günstig für - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!
4. Platz
Rasenlüfter
1,6 (gut)
10/16
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab


4 von 5 Sternen
bei 1 Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Größe: 47 x 22 x 22 cm
  • Produktgewicht: 3,1 Kg (inkl. Zubehör)
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3,9 Kg
  • Arbeitsbreite: 42 cm
  • Material: Stahl / Kunststoff
  • Zinken / Lüftungsmesser: Rasenrolle mit Durchmesser: 14,5 cm
  • Mit inkl. Stiel / Griff
  • Farbe: Grün
Zurück zur Vergleichstabelle
Rasenlüfter Test 2017

Vorteile

  • Easy-Rollrasenlüfter lässt Luft, Wasser und Nährstoffe
  • Durchmesser: 14,5 cm
  • Griff Gesamtlänge: 1m
  • Schnell und einfach zu montieren
  • Komplett mit 3 Stück Stahlrohrgriff

Nachteile

  • Schwierigkeiten bei feuchtem Rasenzustand

Vergleichsergebnisse nach Erstansicht des Femor Rasenlüfters Rasenkamms

Der Montagaufwand und die Verpackung sowie der Lieferumfang sagen schon bei Erstansicht etwas über die Qualität des Femor Rasenlüfter Rasenkamms aus. Detailliert sind außerdem die Funktionalität und Sicherheit sowie weitere Kriterien im Vergleich anderer Rasenlüfter im Test einzuschätzen.

Verpackung, Montage und DesignFemor Rasenlüfter Rasenkamm Rasenbelüfter Vertikutierer Handrasenlüfter 42cm Grün

Der Femor Rasenlüfter Rasenkamm wird in einer kompakten Kartonage mit zusätzlichem Folienschutz der vier Montageteile angeliefert. Ein Rüttelversuch mit dem verschlossenen Karton zeigt, dass der Inhalt gut gegen Transportschäden geschützt ist. Nach dem Entfernen aller Schutzhüllen und Verpackungsinhalte kann der Stiel in seinen drei Teilen simpel zusammengesteckt werden.

Einzig zum Befestigen des Rasenkamms am Stiel ist ein Schraubenzieher nötig. Aber auch dieser letzte Montageteil gelingt mühelos, da die Löcher an Stiel und Halterung passgenau gefertigt sind. Das Design des Modells ist in Grün, Silber und Schwarz gestaltet.

Aufbau und Ausstattung

Der Rasenkamm von Femor besteht aus vier Teilen plus dem nötigen Montagezubehör. Insgesamt sind zwei Schrauben mit Unterlegscheiben und Nüssen enthalten, ein Griff in drei Teilen und der Femor Rasenlüfter Rasenkamm selbst. Die Materialien Stahlrohr und Kunststoff sowie Edelstahl fühlen sich nach Erstansicht im Rasenlüfter Test leicht, aber stabil an. Somit macht das Gartenwerkzeug einen hochwertigen Gesamteindruck.

Funktionalität

Für die Handhabung wird der Femor Rasenlüfter Rasenkamm einfach über den Rasen gerollt. Mit dem Gesamtgewicht von etwas über drei Kilogramm lässt sich das nach Erstansicht mühelos meistern. Auch die Stiellänge von einem Meter verspricht ein gutes Rasenlüfter Vergleichsergebnis. Um flachere oder tiefere Belüftungslöcher zu setzen, kann einfach der Kraftaufwand beim Rollen verändert werden. Auch Hobbygärtner mit wenig Kraft erzielen damit voraussichtlich zufriedenstellende Aerifizierungs-Ergebnisse.

Femor Rasenlüfter Rasenkamm Rasenbelüfter Vertikutierer Handrasenlüfter 42cm GrünSicherheit

Die Sicherheit kann für den Femor Rasenlüfter Rasenkamm als gut eingeschätzt werden. Die Rolle ist einen Meter vom Stielende entfernt und wird schräg auf dem Rasen aufgesetzt. So ist ein Verletzungsrisiko für den Anwender ausgeschlossen. Bei sachgemäßer Montage sitzen alle Teile wackelfrei fest.

Als voraussichtlich ermüdend ist ein längerer Einsatz des Rasenkamms auf schwierigem Erdreich oder größeren Rasenflächen einzuschätzen.

Abhängig von der Muskelkraft der Hobbygärtner kann dies durch leichteres Durchrollen minimiert werden, allerdings bleibt dann der Belüftungseffekt eher oberflächlich. Da es sich um ein manuelles Gartenwerkzeug handelt, entsteht keine werkzeugeigene Betriebslautstärke.

Bester Preis: statt jetzt für nur Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnisse mit dem Femor Rasenlüfter Rasenkamm im ausgiebigen Praxistest

Die Erstansicht des Modells im Rasenlüfter Test bescheinigt dem Femor Rasenlüfter Rasenkamm eine solide Gesamtqualität, die sich gut handhaben lässt und zu erfreulichen Arbeitsergebnissen führt. Im Praxistest muss das Gartenwerkzeug auch an schwierigen Arbeitsstellen und auf verschieden festen Rasenflächen seine Funktionalität beweisen.

Aerifizierungs-Ergebnis unter verschiedenen Rasenbedingungen

Im Rasenlüfter Test wird der Femor Rasenlüfter Rasenkamm zunächst auf einer trockenen, ebenen und frisch gemähten Rasenfläche von normal dichtem Bewuchs ausprobiert. Hier entstehen Belüftungslöcher von ausreichender Tiefe bis knapp durch die Grasnarbe, wodurch die Graswurzeln gut Luft und Wasser aufnehmen können. Beim Versuch, eine verfilzte Fläche zu belüften, sind einige Unterbrechungen nötig, um einen Teil der Filz- und Moosreste vom Rasenkamm zu entfernen.

Vor allem im Praxistest auf einem solchen Rasen im feuchten Tageszustand behindern herausgestochene und hängengebliebene Reste den Arbeitsfortschritt.

Das Erstergebnis nach einmaliger Arbeitsprobe zeigt gleichmäßig verteilte, kleine Löcher. Nach mehrmaligem Testeinsatz erweist sich der so belüftete Rasen tatsächlich als dichter und gut gewachsen.

Handhabung an engen Arbeitsbereichen / beim Transport

Femor Rasenlüfter Rasenkamm Rasenbelüfter Vertikutierer Handrasenlüfter 42cm GrünDie Rasenrolle des Modells im Rasenlüfter Test ist 42 cm breit und hat einen Durchmesser von 14,5 cm ohne Spikes. Bei der Handhabung auf einem Rasenstück vor einer Mauer kann der Femor Rasenlüfter Rasenkamm in kurzen Bewegungen und mit etwas Druck gut über schmale Grasstreifen bewegt werden.

Einzig ganz am Rand von Begrenzungen, beispielsweise um Rabatte oder Gartengebäude herum, bleiben kleine Rasenflächen unbelüftet. Ansonsten lässt sich die Wendigkeit des Modells auch für enge Arbeitsbereiche als gut einschätzen. Von Hand lässt sich das Werkzeug einfach transportieren, weil es insgesamt sehr leicht ist.

Falls der Kofferraum eines Autos zu kurz ist, sind die Teile des Griffs ganz einfach abgenommen. Selbst bei wenig Platz kann somit der Transport mühelos – gegebenenfalls zerlegt auch im Rucksack – erfolgen.

Komfort

Femor Rasenlüfter Rasenkamm Rasenbelüfter Vertikutierer Handrasenlüfter 42cm GrünZur Pflege des Femor Rasenlüfters Rasenkamms genügt ein Ausbürsten der Rolle nach einem Arbeitseinsatz, bei Bedarf auch zwischendurch. Die Spikes nehmen zwar gelegentlich Filz- und Moosstücke auf, diese fallen aber überwiegend durch die Streben der Rasenrolle hindurch.

Eine besondere Wartung des Modells ist nicht nötig. Nach der Gartensaison kann der Rasenbelüfter wie jedes andere, manuelle Gartenwerkzeug im abgebürsteten Zustand im Geräteschuppen abgestellt oder nach individuellen Vorlieben zerlegt und in der Kartonage aufbewahrt werden.

Diejenigen Teile, an denen das Modell im Rasenlüfter Test zusammengesteckt/-geschraubt wird, sind herstellerseitig korrosionsbeständig. Etwas Öl an den Verbindungsstellen wird allerdings langfristig die Haltbarkeit zusätzlich schützen.

Zubehör

Sehr angenehm fällt beim Femor Rasenlüfter Rasenkamm auf, dass alles nötige Zubehör für die Montage der vier Einzelteile bereits im Lieferumfang enthalten ist. Da auch die Verarbeitung aller Teile sehr hochwertig ist, können somit der Umfang und die Art des Zubehörs für dieses Modell im Rasenlüfter Test als zweckmäßig und ausreichend eingeschätzt werden.

Fazit zum Femor Rasenlüfter Rasenkamm:

Femor Rasenlüfter Rasenkamm Rasenbelüfter Vertikutierer Handrasenlüfter 42cm GrünDer Femor Rasenlüfter Rasenkamm kann nach dem Rasenlüfter Test für Gartenbesitzer mit kleinen bis mittelgroßen Rasenflächen jeder Struktur von gerade und eben bis winklig und mit vielen Randstreifen empfohlen werden. Vorteilhaft ist die Leichtigkeit des Modells. Ebenso finden sich selbst unerfahrene Gärtner sofort in die richtige Handhabung ein. Die einfache Reinigung sowie die platzsparend mögliche Aufbewahrung gehören ebenfalls zu den Vorteilen des Femor Rasenkamms.

Nachteilig ist auf verfilzten Flächen, dass der Kamm bei feuchtem Rasenzustand zwischen den Arbeitsstücken gereinigt werden muss, da gelegentlich Stücke an den Spikes hängen bleiben, was deren Eindringtiefe in den Rasen deutlich hemmt.

Ebenso ermüdet die Arbeit mit dem manuellen Werkzeug schnell, was allerdings abhängig von der Muskelkraft und dem aufgewandten Arbeitsdruck ist. Zusammenfassend führen die Ergebnisse im Rasenlüfter Test für das Modell Femor Rasenlüfter Rasenkamm zu einer guten Bewertung und im Vergleich mit anderen Belüftungswerkzeugen zu einem vierten Platz.

Rasenlüfter jetzt auf Amazon ansehen!

Der Femor Rasenlüfter Rasenkamm ist ein manuelles Gartenwerkzeug, mit dem eine Rasenfläche belüftet werden kann. Beim Rasenlüfter Test mit diesem Testmodell wird der Gesamteindruck auch hinsichtlich der Handhabung und Stabilität bewertet. Ebenso fließen der nötige Kraftaufwand, das Belüftungsergebnis auf unterschiedlichen Rasenflächen und der Gebrauchtzustand des Rasenlüfters nach längerem Einsatz in die Bewertung ein. Vergleichsergebnisse nach …

Testergebnis

Verarbeitung
Funktionen
Handhabung & Komfort
Preis-/ Leistung

4. Platz

Zusammenfassung : Der Femor Rasenlüfter Rasenkamm kann nach dem Rasenlüfter Test für Gartenbesitzer mit kleinen bis mittelgroßen Rasenflächen jeder Struktur von gerade und eben bis winklig und mit vielen Randstreifen empfohlen werden.

79
Nach oben scrollen