Startseite » Testberichte » Elektrovertikutierer » 5. Platz – Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 im Elektrovertikutierer Test

5. Platz – Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 im Elektrovertikutierer Test

Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100, Fangkorb, Karton (1100 W, 32 cm Arbeitsbreite, 50 l Fangkorbvolumen)Die Beschreibung des Herstellers zur Arbeitsleistung des Bosch DIY Vertikutierers AVR 1100 liest sich für den bearbeiteten Rasen sehr drastisch. Deshalb prüft unser Elektrovertikutierer Test diese Angaben zunächst nach Erstansicht, anschließend in einem Praxistest auf unterschiedlich beschaffenen und gepflegten Rasenflächen.

Für die Bestimmung der Platzierung werden unter anderem der Lieferzustand und Montageaufwand, die Funktionalität und Sicherheit in Elektrovertikutierer Vergleichsergebnissen zusammengefasst. Anschließend ergibt sich die Note im Elektrovertikutierer Vergleich aus den Kriterien Arbeitsergebnis, Handhabung und Komfort.

>> Sicher & günstig für ab 129,00 Euro auf Amazon bestellen!
5. Platz
Elektrovertikutierer
1,5 (sehr gut)
10/16
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab EUR 134,85
EUR 199,99

4.4 von 5 Sternen
bei 192 Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Größe: 60 x 49 x 40 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 11 Kg
  • Produktgewicht: 9,9 Kg
  • Netzanschluss: 230 Volt / 50 Hz
  • Empfohlen für Bodenflächen: bis 700 m²
  • Leistung: 1.100 Watt
  • Arbeitsbreite: 320 mm
  • Tiefeneinstellung: 4-fach
  • Min. Arbeitstiefe: 5 mm
  • Max. Arbeitstiefe: 10 mm
  • Anzahl Vertikutiermesser: 14 Edelstahlmesser
  • Fangsackvolumen: 50 Liter
  • Lautstärke: 95 dB
  • Farbe: Grün / Schwarz / Rot
Zurück zur Vergleichstabelle
Elektrovertikutierer Test 2017

Vorteile

  • Powerdrive-Motor
  • „Jet-Collect“-System mit Edelstahlmessern und speziellen Lüftungskanälen
  • 2-Punkt-Sicherheitsschalter
  • Doppelt faltbarer Holm
  • Zusammenlegbarer Fangbox

Nachteile

  • Knapp bemessene Zugentlastung
  • Reinigung der Oberfläche schwieriger

Vergleichsergebnisse zum Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 nach Erstansicht

Auf den ersten Blick fallen am Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 seine kompakte Bauweise und ein ungewöhnlich designtes Gehäuse auf. In unserem Elektrovertikutierer Test nach Erstansicht werden der Aufbau, die Funktionalität und Sicherheit direkt am betriebsbereiten Modell begutachtet. Auch die Angaben zu Leistung und Gewicht fließen in die Ergebnisbestimmung ein.

Verpackung, Montage und Design

Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100, Fangkorb, Karton (1100 W, 32 cm Arbeitsbreite, 50 l Fangkorbvolumen)Angeliefert wird der Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 in einer festen Kartonage, in der auch beim Probeschütteln nichts aus dem Innern als wackelig zu hören ist. Diese transportsichere Verpackung bestätigt auch der Gesamteindruck beim Auspacken. Allerdings fühlt sich das Gartengerät deutlich leichter an, als dies bei anderen Modellen in unserem Elektrovertikutierer Test der Fall war. Zum Herstellen der Betriebsbereitschaft muss nur der Holm hochgeklappt werden.

Der Fangsack lässt sich ebenfalls simpel einklicken. Einzig die Zugentlastung für das Elektrokabel ist recht knapp bemessen, so dass dieser ansonsten kurze Vorgang doch einige Minuten in Anspruch nimmt. Das Design ist recht schnittig mit vielen Lüftungsschlitzen im grünen und roten Kunststoffgehäuse. Der Holm und die Vertikutiermesser sind silberfarben und bestehen aus Metall. Schwarz sind die Reifen, das Elektrokabel und einige Klappelemente.

Aufbau und Ausstattung (Lieferumfang und Zubehör)

Der Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 besteht aus einem schnittig designten Kunststoffgehäuse mit auffallend vielen Luftschlitzen in grün sowie einer Abdeckkappe aus Kunststoff seitlich über der Vertikutierwalze. Die vier Reifen sind im Elektrovertikutierer Vergleich mit anderen Modellen vorn und hinten gleich groß und fühlen sich nach Erstansicht robust sowie rutschfest an.

Zur Ausstattung gehört ein großer Bügel, der Führungsholm. Dieser kann nach dem Ausklappen der Körpergröße angepasst werden und enthält die Zugentlastung, an der das Elektrokabel später geführt wird. Ein Fangsack mit 50 Litern Fassungsvermögen gehört ebenfalls zum Zubehör des Elektrovertikutierers im Test. Dieser kann zur Aufbewahrung platzsparend zusammengeklappt werden.

Funktionalität (Gewicht, Leistung, Programmier-/Einstellmöglichkeiten

Bei der Funktionalität verspricht der Hersteller ein einzigartiges Vertikutierergebnis aufgrund des Elektromotors und des Jet-Collect-Systems.

Diese Saugfunktion kennen wir von anderen Modellen in unserem Elektrovertikutierer Test noch nicht. Allerdings erklärt die Herstellerbeschreibung damit, dass die Luftschlitze am Gehäuse des Bosch DIY Vertikutierers AVR 1100 genau diesem Zweck dienen sollen.

Mit 9,9 kg ist diese Vertikutiermaschine sehr leicht. Auch erwarten wir vom 1.100 Watt Powerdrive™ Motor keine allzu hohe Leistung. Mit 32 cm Arbeitsbreite und dem 50 Liter großen Fangsack wird aber eine mittelgroße Rasenfläche mutmaßlich gut zu vertikutieren sein. Zu den Einstellmöglichkeiten gehört die mögliche Vierfachverstellung der Arbeitshöhe zwischen plus und minus fünf Millimeter.

Sicherheit, Verbrauch, Betriebslautstärke

Nach Erstansicht in unserem Elektrovertikutierer Test kann die Sicherheit für den Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 als gut bewertet werden. Einzig die Zugentlastung für das Elektrokabel ist arg knapp bemessen. Dies könnte durch versehentliches Lösen während der Arbeit zu Problemen führen.

Der Stromverbrauch ist leistungsbedingt nicht höher als bei anderen, gleich starken Elektrovertikutierern im Vergleich. Im Praxistest bleibt zu kontrollieren, inwiefern sich das Jet-Collect-System auf den Stromverbrauch auswirkt. Beim Einschalten ohne ausgefahrene Messer und ohne Fahrtbewegung stellen wir eine vergleichsweise geringe Betriebslautstärke fest.

Bester Preis: statt EUR 199,99 jetzt für nur 134,85 Euro auf Amazon.de
65,14% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnisse zum Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 in unserem Elektrovertikutierer Praxistest

Beim Aufstellen auf der ersten Rasenfläche in unserem Elektrovertikutierer Test sind wir etwas skeptisch, ob der Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 mit einem solch geringen Gewicht und seiner schmalen Arbeitsbreite das von Bosch versprochene Vergleichsergebnis zeigen wird. Also prüfen wir das Arbeitsergebnis, die Handhabung und den Komfort bei Pflege und Aufbewahrung nun so, wie dies auch im Garteneinsatz auf anderen Grundstücken der Fall sein wird.

Arbeitsergebnis auf verschiedenen Rasenflächen

Sofort beim Einschalten zeigt der Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100, dass 1.100 Watt nur eine ungefähre Leistungsangabe sind. Durch das Saugsystem und das sofortige Entfernen der aufgeschlitzten Filzreste sind alle für den Elektrovertikutierer Praxistest ausgesuchten Rasenflächen schnell fertig bearbeitet – ohne Nachvertikutieren. Auf trockenen Flächen in schlechtem Pflegezustand ist das Arbeitsergebnis dennoch gründlich, und das Entleeren des Fangkorbs ist nur selten nötig.

Handhabung an engen Stellen / beim Transport

In unserem Elektrovertikutierer Vergleich mit anderen Modellen von höherem Gesamtgewicht erweist sich der Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 als äußerst wendig und trotz seiner Leichtigkeit stabil und kippsicher. Die Messer greifen lückenlos, das Modell rollt auch über buckelige und schräge Flächen einwandfrei.

Vor Mauern und auf schmalen Rasenstreifen erweist sich die vergleichsweise geringe Arbeitsbreite als Vorteil. Hier kann sehr nah zum Rand vertikutiert werden.

Ebenfalls optimal ist das Falt- und Klappsystem für den Transport. Sowohl der Elektrovertikutierer im Test als auch der Fangkorb sind zusammengefaltet äußerst platzsparend, dazu leicht und somit auch für wenig kräftige Personen gut zu handhaben.

Komfort (Pflege, Wartung, Aufbewahrung)

Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100, Fangkorb, Karton (1100 W, 32 cm Arbeitsbreite, 50 l Fangkorbvolumen)Während die vielen Lüftungsschlitze die Saugleistung am Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 offensichtlich positiv beeinflussen, erweist sich die Gehäusereinigung nach dem Elektrovertikutierer Praxistest eben darum als umständlich. Mit viel Bürsten und Ausblasen sind endlich Filz und Gras entfernt, jedoch bei einem deutlich hohen Zeitaufwand für die Pflege.

Eine spezielle Wartung ist hinsichtlich der Messerwalzen empfehlenswert, aber herstellerseitig nicht als notwendig beschrieben.

Es sollten dennoch Risse im leichten Kunststoffgehäuse oder verbogene oder verschleißbedingt defekte Messer überprüft und bei Bedarf getauscht werden. Die Herstellergarantie deckt solche Fälle in der Regel gut ab. Zur Aufbewahrung kann der zusammengeklappte Elektrovertikutierer problemlos auf einem Regal oder gar in einer Kiste abgestellt werden. Der Fangkorb passt zusammengeklappt in buchstäblich jede Ecke.

Zubehör

Das hochwertigste Zubehör zum Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 ist der Fangkorb. Für die Arbeit in unserem Elektrovertikutierer Test auf Rasenflächen von insgesamt etwa 300 qm reichen die 50 Liter gut aus, bei zweimaligem Entleeren zwischendurch. Die Saugleistung hinterlässt eine vergleichsweise saubere Fläche, die sofort weiterbearbeitet werden kann. A

ls weniger praktisch erweist sich beim Zubehör im Elektrovertikutierer Vergleich die Zugentlastung für das Elektrokabel. Sie nimmt das mitgelieferte Kabel sehr knapp auf, und während der Testarbeit kommt es gelegentlich zu einem Herausrutschen, was ein Arbeitsstopp und ein erneutes Befestigen nötig macht.

Fazit zum Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100:Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100, Fangkorb, Karton (1100 W, 32 cm Arbeitsbreite, 50 l Fangkorbvolumen)

Der Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100 ist für Gartenbesitzer von kleinen bis mittelgroßen Rasenflächen eine flinke, leistungsstarke Anschaffung für ein gründliches Vertikutierergebnis.

Als vorteilhaft bewerten wir im Elektrovertikutierer Test die hohe Stabilität bei geringem Eigengewicht, den mitgelieferten Fangsack sowie die kräftige Leistung des Jet-Collect-Systems zum Aufnehmen der Filz- und Grasreste. Auch die Handhabung und Betriebssicherheit bei leiser Arbeitslautstärke zählen als Pluspunkte.

Nachteilig ist allerdings der Reinigungsaufwand aufgrund der vielen Lüftungsschlitze im Gehäuse. Auch muss für die zu knapp bemessene Zugentlastung etwas an Punkten abgezogen werden. So kommen wir in der Summe aller Elektrovertikutierer Vergleichsergebnisse zu einer Platzvergabe des fünften Platzes für den Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100.

Elektrovertikutierer jetzt auf Amazon ansehen!

Die Beschreibung des Herstellers zur Arbeitsleistung des Bosch DIY Vertikutierers AVR 1100 liest sich für den bearbeiteten Rasen sehr drastisch. Deshalb prüft unser Elektrovertikutierer Test diese Angaben zunächst nach Erstansicht, anschließend in einem Praxistest auf unterschiedlich beschaffenen und gepflegten Rasenflächen. Für die Bestimmung der Platzierung werden unter anderem der Lieferzustand und Montageaufwand, die Funktionalität und …

Testergebnis

Verarbeitung
Funktionen
Handhabung & Komfort
Preis-/ Leistung

5. Platz

Zusammenfassung : So kommen wir in der Summe aller Elektrovertikutierer Vergleichsergebnisse zu einer Platzvergabe des fünften Platzes für den Bosch DIY Vertikutierer AVR 1100.

73
Nach oben scrollen