Startseite » Rasenlüfter » 7. Platz – Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter im Rasenlüfter Test

7. Platz – Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter im Rasenlüfter Test

Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter, 35 cm breitFür einen praktischen und optischen Modellvergleich im Rasenlüfter Test wird der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter detailliert bewertet.

Es handelt sich hierbei um eine Harke mit Schneidzinken, die auch für Beetarbeiten verwendet werden kann. Die Verwendung erfordert Muskelkraft, wobei mit der Werkzeugbreite rasche Arbeitsfortschritt erzielt werden können.

Das Vergleichsergebnis wird auch bei dieser Bewertung aus der Summe aller Eindrücke nach Erstansicht und nach einmaligem bzw. längerfristigem Praxiseinsatz gebildet.

>> Sicher & günstig für ab 23,45 Euro auf Amazon bestellen!
7. Platz
Rasenlüfter
2,0 (gut)
10/16
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab EUR 16,95
EUR 16,95

4.6 von 5 Sternen
bei 74 Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Größe: 39 x 38 x 9 cm
  • Produktgewicht: 940 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 962 g
  • Arbeitsbreite: 35 cm
  • Material: Qualitätsstahl, Duroplast-beschichtet
  • Zinken / Lüftungsmesser: 11 verzinkten Schneidzinken
  • Zinkendistanz: ca. 3 cm
  • Ohne Stiel / Griff
  • Farbe: Schwarz / Blau
Zurück zur Vergleichstabelle
Rasenlüfter Test 2017

Vorteile

  • Wackelfreie Verbindung
  • Universell einsetzbar
  • Korrosionsgeschützt
  • Passend zu allen Stielen
  • Stiellänge von 180 cm empfiehlt

Nachteile

  • Lieferung ohne Stiel

Vergleichsergebnisse nach Erstansicht des Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfters

Verpackung, Lieferumfang und Sicherheit sind einige der Kriterien im Rasenlüfter Test bei der Erstansicht. Auch die Ausstattung und die Handhabung können beim Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter schon vor einem Einsatz in der Praxis eingeschätzt werden.

Verpackung, Montage und Design

Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter, 35 cm breitDie Kartonage um den Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter ist stabil, der Inhalt mitsamt Schneidzinken durch Schutzpapier vor Transportschäden geschützt. Auch können die Zinken in dieser Verpackung nicht versehentlich durch die Kartonage stechen. Der Verpackungszustand ist somit als hochwertig einzuschätzen. Nach dem Auspacken muss ein Stiel in passendem Aufsteckdurchmesser am Gartenwerkzeug angebracht werden. Im Rasenlüfter Test sind Gardena Stiele von anderen Testmodellen passend.

Wer allerdings noch keinen Rasenlüfter hat, muss sich am besten gleich bei der Bestellung online den Stiel mitbestellen. Der cs-Rasenlüfter von Gardena hat die Form einer Harke mit nach innen gebogenen, flach und scharfkantig gearbeiteten Schneidzinken. Das Stahlrohr, an dem die Zinken sitzen, hat ein schwarzes Design, die Zinken sind in silberner Farbe gestaltet. Türkisfarben hebt sich davon die Befestigungsgabel mit dem Adapter für den Griff ab.

Aufbau und Ausstattung

Im Lieferumfang ist nur der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter enthalten. Dieser ist so fertigmontiert, dass nach Aufstecken eines Stiels sofort mit den Gartenarbeiten begonnen werden kann. Am Aufbau fällt die anwenderfreundliche Biegung der Zinken nach innen auf, also in Arbeitsrichtung zum Anwender hin. Auch die Form der Zinken – flache Breite und nach unten verjüngte Form – verspricht gute Arbeitsergebnisse.

Funktionalität

Der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter wiegt ca. 900 Gramm ohne Stiel. Es ist deshalb nach Erstansicht im Rasenlüfter Test davon auszugehen, dass der gewünschte Belüftungseffekt nur durch ausreichenden Arbeitsdruck erzielt werden kann.

Mit einer Breite von 35 cm kann die Leistung für kleine bis mittelgroße Rasenflächen vorab als ausreichend eingeschätzt werden.

Soll flacher oder tiefer belüftet werden, muss der Arbeitswinkel dementsprechend angepasst werden. Zum Verwenden als Hacke, also auf Beeten zum Zerkleinern von Erdklumpen, ist eine sehr steile Arbeitsrichtung vorteilhaft.

Sicherheit

Das Gewicht und die Form des Modells im Rasenlüfter Test sowie die Handhabung an einem langen Stiel deuten auf gute Betriebssicherheit hin. Dennoch sollte beim Belüften des Rasens auf einen ausreichenden Abstand zwischen Schuhwerk und Schneidzinken geachtet werden. Auch könnten die messerscharfen Zinken Schläuche oder Kabel beschädigen.

Ratsam ist es, vor dem Einsatz zum Belüften solche gefährdeten Gartenutensilien wegzuräumen oder vor einem versehentlichen Anschneiden zu sichern. Als manuelles Gartengerät verbraucht der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter nur Muskelkraft, erzeugt aber keine eigene Betriebslautstärke.

Bester Preis: statt EUR 16,95 jetzt für nur 16,95 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Vergleichsergebnisse zum Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter im ausgiebigen Praxistest

Ob der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter so gründlich wie vom Hersteller beschrieben arbeitet, zeigt sich im Rasenlüfter Test beim Einsatz auf Rasenflächen unterschiedlicher Größe und Beschaffenheit. Entscheidend für ein gutes Rasenlüfter Vergleichsergebnis sind auch die Handhabung, die Mobilität und der Pflegeaufwand des Modells.

Arbeitsergebnis auf verschiedenen Rasenflächen

Für einen guten Rasenlüfter Vergleich wird der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter auf einer gut gepflegten Rasenfläche ausprobiert, auf lange vernachlässigten Stücken, auf einem Beet mit trockener, verklumpter Erde sowie bei feuchter Beschaffenheit von Rasen und Erdreich. Dabei entfernt der Rasenlüfter von Gardena Filz- und Moosreste sehr gründlich, selbst bei geringem Arbeitsdruck. Um das ideale Ergebnis zu erzielen, muss zunächst der richtige Arbeitswinkel gefunden werden.

Im Rasenlüfter Test wurde für dieses Gardena-Modell ein stufenlos verstellbarer Teleskopgriff von Gardena aufgesteckt. Dieser kann der Körpergröße des Anwenders gut angepasst werden.

Hinsichtlich der Ermüdung bei langen Probeeinsätzen ließ sich so viel Kraft bei gleich gutem Rasenlüfter Vergleichsergebnis sparen. Die Arbeitstiefe ist deutlich geringer als bei Rasenlüfter Modellen mit Spikes. Der oberflächliche Belüftungszustand ist aber aufgrund der geschnittenen Streifen und der gründlich entfernten Moose und Filze auf allen Flächen als gut einzuschätzen. Da das Modell nicht sehr schwer ist, gelingen auch Testarbeiten bei feuchtem Rasenzustand ohne Schäden an der Grasnarbe gut und gründlich.

Handhabung an engen Arbeitsstellen / beim Transport

Im Rasenlüfter Test ist der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter vor Mauern und an winkligen Arbeitsbereichen anderen Rasenlüftern im Vergleich überlegen. Die Form und Länge der Schneidzinken sowie die Breite des Modells arbeiten sich sehr nah an Ränder hin, so dass beinahe kein Zentimeter Rasen unbelüftet bleibt. Der Transport des Leichtgewichts ist mit und ohne Stiel gut möglich. Für einen Transport im Kofferraum wird der Stiel einfach abgemacht, und das Gartenwerkzeug passt selbst in kleine Lücken.

Komfort

Nach den Arbeitseinsätzen wird der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter schnell wieder sauber, wenn die Erd- und Grasreste einfach mit einer groben Bürste abgeschrubbt werden. Feuchte Schmutzreste gehen besser ab, wenn sie erst getrocknet und dann abgeklopft werden. Eine Wartung ist für die gut versiegelten Oberflächen der Schneidzinken und des Stahlrohrs der Harke nicht nötig. Zur Aufbewahrung kann das Gartengerät entweder mit Stiel im Geräteschuppen abgestellt oder aufgehängt werden, oder die Harke wird ohne Stiel abgelegt. Hier ist aber darauf zu achten, dass die Schneidzinken nach unten und hinten zeigen, um eine Verletzungsgefahr auszuschließen.

Zubehör

Ein Manko des Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfters ist der nicht als Zubehör mit angebotene Stiel. Ein solcher kann nur in der Bauform zum Aufstecken zugekauft werden. Aufsteckmodelle bietet Gardena selbst an. Andere Hersteller führen nur bedingt die nötige Größe, die zu diesem Rasenlüfter im Test passt. Aufgrund der nötigen Zusatzbestellung bei Gardena oder anderen Anbietern muss das fehlende Zubehör als nicht ausreichend bewertet werden.

Fazit der Rasenlüfter Vergleichsergebnisse zum Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter:

Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter, 35 cm breitOptimal eignet sich der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter für Anwender, die kleine bis mittelgroße Rasenflächen gründlich belüften möchten. Als vorteilhaft im Rasenlüfter Vergleich können das leichte Gewicht und die arbeitsgünstige Form der Schneidzinken sowie deren gute Schärfe und robuste Beschaffenheit bewertet werden. Ebenso kann die Reichweite der Schneidzinken vor Mauern oder an engen Winkeln sowie auf harten, unebenen Arbeitsflächen bewertet werden. Es ist keine besondere Muskelkraft nötig, um in ansprechender Zeit eine größere Rasenfläche gründlich zu bearbeiten. Nachteilig ist allerdings der fehlende Stiel. Dieser muss einzeln zugekauft werden. Auch passen nur Aufsteck-Systeme und keine Schraubstiele auf den Rasenlüfter.

In der Summe des günstigen Preises, des nötigen Zusatzkaufs und der ansprechenden Arbeitsergebnisse erzielt der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter im Rasenlüfter Test den siebten Platz.

Rasenlüfter jetzt auf Amazon ansehen!

Für einen praktischen und optischen Modellvergleich im Rasenlüfter Test wird der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter detailliert bewertet. Es handelt sich hierbei um eine Harke mit Schneidzinken, die auch für Beetarbeiten verwendet werden kann. Die Verwendung erfordert Muskelkraft, wobei mit der Werkzeugbreite rasche Arbeitsfortschritt erzielt werden können. Das Vergleichsergebnis wird auch bei dieser Bewertung aus der Summe …

Testergebnis

Verarbeitung
Funktionen
Handhabung & Komfort
Preis-/ Leistung

7. Platz

Zusammenfassung : Optimal eignet sich der Gardena 3391-20 cs-Rasenlüfter für Anwender, die kleine bis mittelgroße Rasenflächen gründlich belüften möchten.

59
Nach oben scrollen