Startseite » Testberichte » Rasentraktor » Der Rasentraktor Kombi 3084 von der Firma Stiga

Der Rasentraktor Kombi 3084 von der Firma Stiga

Die regelmäßige Pflege vom Rasen ist extrem wichtig, sodass dieser gleichmäßig und dicht wächst. Für entsprechend große Grundstücke lohnt es sich dabei natürlich nicht, einen einfachen Handrasenmäher zu verwenden, da dies sonst zu viel Zeit kosten würde. Um sich entsprechend die Arbeit zu erleichtern, bietet sich der Kauf eines Aufsitztraktors an, wie des Rasentraktors Kombi 3084 aus dem Hause Stiga.

Mithilfe dieses Gefährts können die jeweiligen Mäharbeiten sicherlich schneller und zeitsparender abgeschlossen werden. Im nachfolgenden Test wird ermittelt, wie gut dieses Gerät ausfällt und für wen sich der Traktor anbietet.

>> Sicher & günstig für - nicht verfügbar -  auf Amazon bestellen!
5. Platz
Aufsitzmäher
1,6 (gut)
2/18
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab


von 5 Sternen
bei Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Produktabmessungen: 234 X 90 X 110 cm
  • Artikelgewicht: 168 kg
  • Für Rasenfläche: bis zu 3500m²
  • Motorhersteller: Briggs Stratton
  • Motorleistung: 5,8 kW
  • Getriebe: Hydrostatgetriebe
  • Schnittbreite: 84 cm
  • Schnitthöhe: 25 mm bis 80mm
  • Kleinster Wendekreis: 180 cm
  • Grasfangvolumen: 240 L
  • Scheinwerfer: LED
  • Höchstgeschwindigkeit: 8,8 km/h
  • Tankinhalt: 6L

Zurück zur Vergleichstabelle
Aufsitzmäher im Vergleich 2018

Vorteile

  • Kostenlose Lieferung 5 – 7 Werktage
  • 2 Jahre Garantie des Herstellers
  • Hervorragend geeignet für Rasen mit Hindernissen
  • Contact-breaker im Sitz des Fahrers für optimalen user-safety
  • Mit Anhängevorrichtung

Nachteile

  • Motorleistung

Die Testberichte:

Die Lieferung des Rasentraktors

Die Lieferung des Gartengeräts wird innerhalb von Deutschland vollkommen kostenlos durchgeführt. Hierbei müssen sich die Kunden zwischen 5 und 7 Werktagen gedulden, bis die Lieferung abgeschlossen wurde. Übernommen wird die Lieferung dabei direkt vom Hersteller Stiga. Das Gefährt wird vollständig montiert im Lkw versandt, hierbei kann es dazu kommen, dass das Produkt auf eine Europalette gebunden ist, um entsprechend eine sichere Lieferung zu gewährleisten.

Zudem ist auf diese Weise das Ausladen entsprechend leichter möglich. Nach der Lieferung können die Kunden dann mit einer Garantie von 2 Jahren von dem Hersteller rechnen. Zubehörprodukte, wie der Multifunktionsgriff für unterschiedliche Werkzeuge, wird hingegen in einem Paket angeliefert. Mit diesem Produkt ist die Verwendung von Gartenwerkzeugen wie eines Rechens oder einer Schaufel entsprechend bequemer möglich.

Die Inbetriebnahme vom Aufsitztraktor

Nach der Lieferung können die Kunden auf Wunsch eine Demo-Vorführung über die Verwendung des Gefährts in Anspruch nehmen. Somit können die Käufer direkt Fragen zu der Verwendung vom Traktor klären. Für die jeweilige Inbetriebnahme muss das Gefährt natürlich zuerst einmal aufgetankt werden.

Im Weiteren ist es nötig, die korrekten Einstellungen, für die Rasenfläche vorzunehmen. Entsprechende Hilfen für die Einstellung werden bei der Vorführung oder auch im mitgelieferten Handbuch geboten. Anschließend kann direkt mit dem Mähen begonnen werden.

Wichtige Daten aus dem Test vom Rasentraktor Kombi 3084

Im Produkttest 2018 des Rasentraktors wird selbstverständlich großen Wert auf die richtigen technischen Daten, des Produkts gelegt. Hierbei zu benennen ist besonders der Hochleistungs-Motor B & S OHV, welcher eine Leistung von rund 15 PS aufweist, was für die meisten Mäharbeiten ausreichend sollte. Weiterhin kann mit einem Gewicht von rund 190 Kilogramm beim Rasentraktor gerechnet werden. Abschließend ist bei den Funktionen noch zu benennen, dass sieben unterschiedliche Einstellungen der Klingen genutzt werden können, um eine Mähhöhe von 25 bis 80 Millimetern zu erreichen. Ebenfalls sollte nicht vernachlässigt werden, dass der Auffangbehälter ein Fassungsvermögen von 240 Litern aufweist, sodass dieser im Test nur selten geleert werden musste.

Bester Preis: statt jetzt für nur Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Die wichtigsten Punkte im Praxistest vom Rasentraktor

Um den Interessenten eine umfangreiche Übersicht über die Funktionen und Leistungen des Aufsitzmähers zu bieten, ist es unumgänglich, einen Test in der Praxis durchzuführen. Durchgeführt wurden die verschiedenen Tests von unabhängigen Experten, die genau wissen auf was sie achten müssen.

Bei der Bedienung des Rasentraktors ist zuerst einmal zu benennen, dass die ganzen Elemente für die Einstellung als auch das Lenkrad und die Pedalen einfach zu erreichen sind. Je nach Körpergröße kann der Sitz natürlich entsprechend eingestellt werden, was in jedem Fall für einen hohen Komfort sorgt. Weiterhin sollte nicht vernachlässigt werden, dass das Gefährt über einen sogenannten „Contact-Breaker“ verfügt. Hierbei handelt es sich um eine Sicherheitsmaßnahme, die dafür sorgt, dass der Motor ausgestellt wird, wenn der Fahrer den Sitz verlassen sollte. Somit werden mögliche Unfälle zuverlässig verhindert. Weiterhin sollte nicht vergessen gehen, dass er Aufsitzmäher über helle Scheinwerfer verfügt, sodass auch ohne Probleme in der Dämmerung oder in der Nacht der Rasen gemäht werden kann. Hierbei ist das Gerät für eine Fläche von rund 6.000 Quadratmeter geeignet.

Durch die Verwendung der leichtgängigen und agilen Lenkung kann der Komfort nicht nur gesteigert werden, sondern es ist auch möglich, enge Kurven zu meister und genau an Kanten entlangzufahren. Ebenfalls sollte die Werkzeugablage nicht vernachlässigt werden, die es möglich macht, die richtigen Werkzeuge für die Gartenarbeit immer in seiner Nähe zu haben. Diese Ablage sorgt dafür, dass die jeweiligen Tools auch im Betrieb vom Aufsitzmäher sicher liegen bleiben und nicht herunterfallen, was im Aufsitzmäher Test 2018 bestätigt werden konnte. Abschließend ist zu benennen, dass das Produkt Vollgummireifen bietet und eine angemessene Federung aufweist. Auf diese Weise werden kleine Unebenheiten im Untergrund ausgeglichen, was den Fahrkomfort entsprechend erhöht.

Welches Zubehör bietet sich für den Rasentraktor Kombi 3084 von der Firma Stiga an?

Wie bei den meisten Rasentraktoren bietet es sich an, für dieses Produkt, einen zusätzlichen Anhänger zu verwenden. Auf diese Art können größere Gartengeräte oder auch Pflanzen besonders einfach transportiert werden. Die jeweiligen Anhänger in verschiedenen Größen können dabei unkompliziert mit dem Traktor verbunden werden, um auch schwere Lasten leichter zu bewegen.

Weiterhin kann es noch sinnvoll sein, eine Hebevorrichtung zu nutzen. Mit dieser ist es möglich, ohne Anstrengung den Traktor auf einer Seite weit genug anzuheben, um ohne Probleme an die Klingen zu gelangen. Somit können die Schneiden einfach gereinigt werden.
Weiterhin kann durch die Hebevorrichtung aber auch der Reifenwechsel vereinfacht werden, wenn dies einmal nötig sein sollte. Letztlich bieten sich noch Produkte wie ein Tankstutzen und ein entsprechender Benzinbehälter an, um den großen Fuel-Tank des Gefährts immer gefüllt zu halten.

Das Fazit zum Rasentraktor Kombi 3084

Im Test hat sich dieser Aufsitzmäher als durchaus sinnvoll erwiesen. Vor allem der Umstand, dass die Kunden eine Einführung für den Traktor geboten bekommen, kam im Produkttest 2018 durchaus gut an. Weiterhin sind aber auch die vielen Einstellungsmöglichkeiten, die gute Qualität und der hohe Komfort beziehungsweise die Sicherheit zu benennen. Lediglich die etwas geringe Leistung von 15 PS und der Auffangbehälter, der gerne etwas größer ausfallen könnte, sind Kritikpunkte. Trotzt dieser zwei Nachteile, kann ein gutes Fazit zum Rasentraktor Kombi 3084 abgegeben werden.

Aufsitzmäher jetzt auf Amazon ansehen!

Die regelmäßige Pflege vom Rasen ist extrem wichtig, sodass dieser gleichmäßig und dicht wächst. Für entsprechend große Grundstücke lohnt es sich dabei natürlich nicht, einen einfachen Handrasenmäher zu verwenden, da dies sonst zu viel Zeit kosten würde. Um sich entsprechend die Arbeit zu erleichtern, bietet sich der Kauf eines Aufsitztraktors an, wie des Rasentraktors Kombi 3084 aus …

Testergebnis

Komfort
Funktionen
Schnitt Ergebnis
Preis- / Leistung

Platz 5

Zusammenfassung : Im Test hat sich dieser Aufsitzmäher als durchaus sinnvoll erwiesen. Vor allem der Umstand, dass die Kunden eine Einführung für den Traktor geboten bekommen, kam im Produkttest 2018 durchaus gut an.

76
Nach oben scrollen