Startseite » Testberichte » Rasenmäher mit Mulchfunktion » Der Elektro-Rasenmäher von Ryobi

Der Elektro-Rasenmäher von Ryobi

Lieferung und Verpackung

09-ryobi-1500-w-elektro-rasenmaeher-5133002345Der Elektro-Rasenmäher ist vor allem im Internet erhältlich. Wollen Sie speziell dieses Modell kaufen, sollten Sie sich auf einen Großhandel beschränken. Diesbezüglich können Sie in der virtuellen Welt fündig werden. Achten Sie jedoch darauf, dass sich der Unternehmenssitz des Shops in Deutschland befindet. Weiterhin ist die öffentliche Bekanntgabe von Festnetztelefonnummer und exakter Adresse erforderlich.

Macht der Shop einen guten Eindruck, ist die Bestellung nicht mehr fern. Die Ware sollte binnen sieben Tagen bei Ihnen eintreffen. Der Hersteller wählt kein besonderes Verpackungsmaterial aus und investiert nicht in die Umwelt. Das zeigt sich auch an der Art der Verpackung. Es wurde zu viel Material verwendet, welches vom Kunden mühselig entsorgt werden muss. Was die Sicherheit der Ware anbelangt, bekommt ‚Ryobi‘ für diese eine volle Punktzahl.

>>Sicher & günstig für ab 144,21 Euro auf Amazon bestellen!
9. Platz
Rasenmäher mit Mulchfunktion
2,2 (gut)
12/16
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab


4.5 von 5 Sternen
bei 11 Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • Leistung: 1500 Watt
  • Antriebsart: Elektro
  • Schnittbreite: 36 cm
  • Schnitthöhe: 20-70 mm
  • Fangkorb 45 Liter
  • Abmessungen 72,4 x 41 x 40,6 cm
Zurück zur Vergleichstabelle
Rasenmäher mit Mulchfunktion Test 2017

Vorteile

  • angenehm leise
  • integrierter Tragegriff
  • randnahes Mähen

Nachteile

  • Schwierigkeiten mit feuchtem Gras
  • Handling etwas umständlich
  • Fangbox etwas klein

Inbetriebnahme

Um die Erstverwendung zu erleichtern, befindet sich eine mehrsprachige Aufbau- und Gebrauchsanweisung im Karton. Entnehmen Sie diese dem Paket und halten Sie sich an die Anweisungen. Es befinden sich beinahe ausschließlich Steckverbindungen am Gehäuse. Hier kann nicht viel schiefgehen. Da es sich hierbei nicht um einen Benzin Rasenmäher handelt, benötigen Sie keinen Kraftstoff für das Mähen. Laden Sie den Akku auf und setzen Sie diesen daraufhin erneut ein. Nun dürfen Sie das Gerät und die Funktionen ausgiebig testen.

Daten & Fakten

Bei dem Elektro-Rasenmäher des Herstellers ‚Ryobi‘ handelt es sich um ein Gerät, welches kein Kabel benötigt. Sie können sich uneingeschränkt bewegen und alle Flächen abmähen. Ein integrierter Akku muss nach einer gewissen Zeit wieder aufgeladen werden. Natürlich ist auch der Kauf von Kraftstoff nicht mehr erforderlich. Was die Leistung anbelangt, wählte ‚Ryobi‘ eine Power von 1500 Watt aus.

09-ryobi-1500-w-elektro-rasenmaeher-5133002345-detail1Das Gewicht des Rasenmähers ist weitaus geringer als das eines Benzin-Rasenmähers. Es liegt bei 11,5 kg. Dadurch ist der Rasenmäher auch von schwächeren Personen zu tragen. Das kann beispielsweise erforderlich werden, wenn sich zwischen Rasenflächen eine höhere Kante oder ein Weg befindet. Die Kapazität des Akkus reicht für eine Fläche von 300 bis 600 m². Das ist recht ordentlich. Seine Schnittbreite beläuft sich auf 36 cm. Auch die Schnitthöhenverstellung wurde bedacht. Innerhalb von fünf Stufen können Sie die von Ihnen favorisierte Höhe wählen.

Darüber hinaus offeriert ‚Ryobi‘ einen Komforthaltegriff, welcher auf die Körpergröße auszurichten ist. Auch am Rand einer Rasenfläche müssen Sie nach dem Mähen nicht nachbessern. Damit auch diese Stellen perfekt geschnittenwerden, befindet sich ein Rasenkamm im Gehäuse des Elektro-Rasenmähers von ‚Ryobi‘. Natürlich können Sie das Gras auch mit diesem Gerät einfangen bzw. Ihren Garten damit mulchen. Der Grasfangsack ist selbstverständlich dabei und hat eine Größe von 45 l. Auch ein Mulchkeil ist enthalten. Die Leichtlaufräder erhielten ein Kugellager.

Bester Preis: statt jetzt für nur Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Bedienung & Funktionen

Die Bedienung des Elektro-Rasenmähers ist äußerst einfach. Für Neueinsteiger steht eine umfangreiche Anleitung bereit. Was den Komfort anbelangt, hat ‚Ryobi‘ auf alle Details geachtet. Da es sich um einen Elektro-Rasenmäher handelt, ist keine Geschwindigkeit vorprogrammiert. Mit diesem Gerät folgen Kunden dem eigenen Tempo. Die mit Kugellager ausgestatteten Räder bewegen sich auch über Unebenheiten. Dennoch sollte auch dieses Gerät nicht in einem Garten in Hanglage verwendet werden. Die Einstellungen können schnell vorgenommen werden und die Verbindungen sind sicher. Mulchen und mähen Sie nach Lust und Laune.

Unser Praxistest

gartenbankZunächst fällt das Gehäuse des Elektro-Rasenmähers von Ryobi auf. Das zweifarbige Design wirkt besonders freundlich und passt in jeden Garten. Es wurde ausschließlich Kunststoff verwendet. Sicherlich hätte es Alternativen zu diesem Material gegeben. Ein mit Benzin betriebener Rasenmäher sollte niemals aus Kunststoff sein. Bei einem Elektro-Rasenmäher schränkt ein solches Gehäuse nicht die Funktion ein. Das liegt daran, dass die Leistung geringer ist und keine Kraftstoffe eingefüllt werden müssen.

Der Haltegriff liegt gut in der Hand und ist schnell in einer anderen Höhe fixiert. Darüber hinaus gefällt uns die Schnitthöhenverstellung. Ihre Dimension ist enorm. Das sollen andere Geräte dieser Preisklasse nachmachen. Der Fangsack könnte etwas größer sein und die Kapazität des Akkus reicht lediglich für bis zu 600 m². Wer über einen größeren Garten verfügt, muss entweder häufiger aufladen oder einen anderen Rasenmäher erwerben. Die Lautstärke bewegt sich im normalen Bereich für ein Gerät dieser Größe und Kategorie. Doch auch bei diesem Gerät gibt es einen Nachteil.

Ist das Gras feucht, zeigt der Rasenmäher Schwierigkeiten und verrichtet seine Arbeit nicht mehr zuverlässig. Nach dem Mähen sollte das Messer gereinigt werden. Daraufhin können Sie den Rasenmäher von ‚Ryobi‘ im Schuppen unterbringen. Wer wenig Platz zur Verfügung hat, wird sich über das zusammenklappbare Gehäuse freuen.

Fazit

09-ryobi-1500-w-elektro-rasenmaeher-5133002345-detail2Wer bislang keinen Rasenmäher besaß und über einen kleinen Garten verfügt, sollte sich den Elektro-Rasenmäherunbedingt näher anschauen. Wer glaubt, dass sich in seinem Gehäuse wenig Kraft befindet, irrt sich. Ganze 1500 Wattsorgen für einen präzisen Mähvorgang.

Mit diesem Gerät macht Gartenarbeit zweifelsfrei Freude. Ist der Garten größer als 600 m² oder verfügt er über Unebenheiten, ist der Akku häufiger aufzuladen. Das kostet mehr als mehrere Tankfüllungen für einen mit Benzin betriebenen Rasenmäher. Die Räder sind gut und der Haltegriff ist äußerst robust.

Weniger schön ist die Tatsache, dass der Rasenmäher von ‚Ryobi‘ bereits bei einer geringen Feuchtigkeit Schwierigkeiten zeigt. Andererseits ist das Gerät schnell verstaut. Dieses Feature wird durch ein zusammenklappbares Gehäuse realisiert. Der Rasenmäher kann von jedem Gartenbesitzer benutzt werden. Er ist jedoch nur eingeschränkt zu empfehlen, da er eine feuchte Wiese nicht abmähen wird.

Rasenmäher mit Mulchfunktion bei Amazon!

Lieferung und Verpackung Der Elektro-Rasenmäher ist vor allem im Internet erhältlich. Wollen Sie speziell dieses Modell kaufen, sollten Sie sich auf einen Großhandel beschränken. Diesbezüglich können Sie in der virtuellen Welt fündig werden. Achten Sie jedoch darauf, dass sich der Unternehmenssitz des Shops in Deutschland befindet. Weiterhin ist die öffentliche Bekanntgabe von Festnetztelefonnummer und exakter …

Testergebnis

Schnittqualität
Komfort & Handhabung
Preis- / Leistung

9. Platz

Zusammenfassung : Dieser Elektro-Rasenmäher erledigt seine Arbeit erstaunlich kraftvoll und angenehm leise

58
Nach oben scrollen