Startseite » Rasensamen » Der Greenfield Strapazierrasen im Produkttest 2017

Der Greenfield Strapazierrasen im Produkttest 2017

Greenfield Strapazierrasen, 1 kgSpielende Kinder oder Haustiere, das ein oder andere Gartenfest oder das Aufstellen von Sonnenliegen und Bierbänken im Garten können die neu gesäte Rasenfläche schnell strapazieren. Umso wichtiger ist es, dass der Rasen belastbar ist und auch nach intensiver Nutzung wieder zu seiner alten Form findet. Denn keiner möchte nach einem schönen Sommerfest im Garten am nächsten Tag sofort zu teuren Düngemitteln greifen oder im schlimmsten Fall über eine Nachsaat des Rasens nachdenken müssen. Dieser Aufwand kann vermieden werden, wenn man bereits bei der ersten Anlage eines Rasens auf die richtige Auswahl der Rasenmischung achtet.

Der Hersteller für Gartenbedarf „Greenfield“ verfügt deutschlandweit über eines der umfangreisten Sortimente im Bereich Rasenmischungen. Die Bandbreite der Mischungen erstreckt sich von Rasensamen für Hausgärten bis hin zu Rasensamen für Sportflächen und Golfrasen. Dabei setzt das Unternehmen auf ein striktes Qualitäts-Konzept aller Produkte. Höchste Reinheit der Samen sowie einwandfreie Keimfähigkeit sind die wichtigsten Kernziele der Unternehmensphilosophie. Unser Testprodukt für einen Strapazierrasen von dem Hersteller Greenfield, soll auch bei intensiver Nutzung einen einwandfreien Rasen garantieren. Anhand verschiedener Kriterien wurde die Rasenmischung einem Produkttest unterzogen.

>> Sicher & günstig für ab 11,57 Euro auf Amazon bestellen!
9. Platz
Rasensamen
2,3 (gut)
12/16
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab EUR 10,06
EUR 10,01

3.6 von 5 Sternen
bei 7 Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Marke: Greenfield
  • Produktgewicht: 1 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,1 Kg
  • Rasentyp: Strapazierrasen
  • Packungsgröße für 40 m²
  • Verbrauch: 25 g/m²
  • Eignung: Rasenneuanlage
  • Belastbarkeit: Hoch
  • Zusammensetzung der Mischung: Lolium perenne, Festuca rubra, Festuca rubra commutata, Poa pratensis
  • Keine besondere Pflege
  • Standort: Alle Standorte
Zurück zur Vergleichstabelle
Rasensamen Test 2017

Vorteile

  • Eine klassische Rasensaat in hochwertiger Qualität
  • Optimal geeignet ist diese Saat für den Hausgarten
  • Hohe Belastbarkeit
  • Für alle Lagen
  • Geringer Pflegeaufwand
  • Regenerationsfähig, dichtwachsend

Nachteile

  • Hohe Preis
  • Verpackung schlecht transportierbar und nicht aus umweltfreundlichem Material

Lieferkonditionen und Verpackung

Greenfield Strapazierrasen, 1 kgDie Rasenmischung vom Hersteller Greenfield wird unter anderem beim Versandhandel Amazon über einen Drittanbieter angeboten. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands gratis. Der Lieferzeitraum wird mit 2 – 4 Tagen datiert. Da das Produkt vorrätig auf Lager ist, gibt es keine Lieferverzögerungen.

Das Produkt wird in einem Folienbeutel mit einem Füllgewicht von 1 kg geliefert. Die Verpackung ist ansprechend gestaltet und zeigt unter anderem einen Garten mit einem schönen, leuchtend grünen Rasen. Der Herstellername sowie die Rasensorte sind ebenfalls deutlich zu sehen. Zusätzlich sind einige wichtige Produkteigenschaften, wie z. B. „hohe Belastbarkeit“, aufgeführt. Als kleine Orientierungshilfe für den Verbraucher ist zudem angegeben, für wie viel Rasenfläche der Rasensamen verwendet werden kann und welche Tricks zur Aussaat der Hersteller empfiehlt.

Verwendungsinformationen

Bei der Aussaat der Rasenmischung ist zu beachten, dass zum Zeitpunkt der Aussaat keine nächtlichen Minustemperaturen mehr herrschen dürfen.

Bei einem solchen Klima ist es den Samen nicht möglich zu keimen und der Aussaatvorgang muss gegebenenfalls wiederholt werden. Ein guter Zeitraum zur Aussaat liegt zwischen den Monaten April bis Oktober. Doch auch muss darauf geachtet werden, dass die Außentemperatur nicht unter null Grad liegt.

Vor der Aussaat ist es auch zu empfehlen, den Boden etwas aufzulockern, beispielsweise mit einer Gartenharke oder ähnlichem. Unkraut und größere Steine können bei diesem Vorgang gleich mit entfernt werden. Die Rasenmischung kann im Anschluss entweder mithilfe eines Streuwagens oder direkt aus dem Beutel heraus verteilt über die Fläche verteilt werden. Kontinuierliches Bewässern der Samen hilft den Keimvorgang in Gang zu setzen. Die Keimlinge müssen durchgehend feucht gehalten werden. Nach etwa 2 Wochen ist eine erste, dichte Rasendecke zu sehen.

Wichtige Daten zum Produkt

Der Rasensamen aus dem Hause Greenfield ist ein klassischer Freizeitrasen mit einem hohen Belastungsfaktor. Er ist für alle Standorte, auch im Schatten, anwendbar. Die Rasensaat zeichnet sich, neben einer sehr guten Regenerationsfähigkeit, auch durch die schöne Farbe der Rasenfläche aus. Die Mischung eignet sich nicht nur zur Neusaat, sondern kann auch als Nachsaat für einen kaputten oder schlecht aufgegangenen Rasen genutzt werden.

Da das besondere Mischverhältnis des Saatguts bei diesem Produkt, einen robusten und regenerativen Rasen hervorbringt, ist der Pflegeaufwand der Grünfläche im Nachgang überschaubar. Der Rasen behauptet sich auch gegenüber gelegentlich auftretendem Unkraut und unterdrückt ihn so auf natürliche Weise.

Die Rasenmischung wird in einem Folienbeutel mit einem Inhalt von 1 kg angeboten. Der Inhalt reicht für die Aussaat einer Rasenfläche von ca. 40 m².

Bester Preis: statt EUR 10,01 jetzt für nur 10,06 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Das Produkt im Praxistest

Der Strapazierrasen von Greenfield ist für Rasenflächen, die eine hohe Nutzungs- und Belastungsrate haben, die optimale Auswahl. Nicht nur die schnelle Keimung (meist innerhalb von 4 – 5 Tagen) ist ein großer Pluspunkt für das Produkt, auch die robuste Rasenfläche und der geringe Pflegeaufwand fallen überaus positiv auf.

rasen-teich-hausDie Lieferung erfolgte prompt und ohne Verzögerungen. Leider ist die Verpackung etwas negativ aufgefallen, da sie etwas unhandlich zu transportieren ist und kein umweltschonendes Material hat. Die Aussaat erfolgt – dank der Herstelleranweisung – problemlos, und kann entweder mit Hand oder mithilfe eines Streuwagens durchgeführt werden.

In unserem Praxistest hat sich jedoch gezeigt, dass die Aussaat per Hand zu einem dichteren Rasenwachstum geführt hat.

Stellen, die nach vollständigem Keimen und Anwuchs des Rasens noch kahl sind, können einfach nachgesät werden. Der Rasen sieht danach wieder gleichmäßig und dicht aus.

Die Widerstandskraft der Rasenfläche und der geringe Pflegeaufwand im Nachgang konnten in unserem Test bestätigt werden. Auch die ausgesprochen schöne Farbe des Rasens ist positiv bewertet worden.

Der Beutelinhalt ist für ca. 40 m² ausreichend. Für die Aussaat von größeren Flächen, werden vom Hersteller auch Mischungen mit mehr Inhalt angeboten.

Unser Fazit

Die Rasenmischung vom Hersteller für einen robusten Strapazierrasen ist grundsätzlich positiv aufgefallen.

rasen10Die Aussaatempfehlung auf der Verpackung ist ein aufmerksamer und kundenorientierter Zusatz und verhilft auch absoluten Neulingen auf dem Gebiet der Rasensaat zu einem guten Ergebnis.

Die Verpackung weist trotz der guten Gestaltung leider einige Mängel auf. So ist sie schlecht transportierbar und ist nicht aus umweltfreundlichem Material hergestellt. Hier besteht für den Hersteller noch Verbesserungsbedarf.

Die Keimung der Aussaat erfolgte in einem zufriedenstellenden Tempo und war bis auf wenige Ausnahmen flächendeckend. Die Rasenqualität ist nach vollständigem Anwachsen durchwegs gut und lädt zum Verweilen ein. Das nächste Gartenfest kann, nach Verwendung dieser Rasenmischung, guten Gewissens auf der Grünfläche stattfinden.

Insgesamt wurde das Produkt in unserem Test mit einer Bewertung von 2,3 bewertet und kann weiterempfohlen werden.

Rasensamen jetzt auf Amazon ansehen!

Spielende Kinder oder Haustiere, das ein oder andere Gartenfest oder das Aufstellen von Sonnenliegen und Bierbänken im Garten können die neu gesäte Rasenfläche schnell strapazieren. Umso wichtiger ist es, dass der Rasen belastbar ist und auch nach intensiver Nutzung wieder zu seiner alten Form findet. Denn keiner möchte nach einem schönen Sommerfest im Garten am …

Testergebnis

Verarbeitung
Funktionen
Handhabung & Komfort
Preis-/ Leistung

9. Platz

Zusammenfassung : Insgesamt wurde der Strapazierrasen von Greenfield in unserem Test mit einer Bewertung von 2,3 bewertet und kann weiterempfohlen werden.

44
Nach oben scrollen