Startseite » Marken » McCulloch » McCulloch Traktor M115-77TC Testbericht

McCulloch Traktor M115-77TC Testbericht

McCulloch Aufsitzmäher in schwarzStolze Besitzer eines Gartens benötigen die richtigen Geräte, um den Rasen zu Mähen. Größere Flächen erfordern kräftige Maschinen, die schnell und dennoch komfortabel arbeiten. Mit einem Spindelmäher, der durch die menschliche Kraft arbeite, vergehen Stunden, bis große Flächen gemäht sind. Motorbetriebene Handrasenmäher erfordert ebenfalls Kraft, weil die Geräte permanent bewegt werden müssen. Größere Flächen lassen sich mit anderen Mähern deutlich effektiver reinigen.

Wer große Rasenflächen effektiv reinigen möchte, benötigt einen kräftigen Rasenmäher, der diese Gartenarbeit erleichtert. Experten empfehlen oftmals einen Sitzrasenmäher, weil die effizienten Geräte auf größeren Flächen für einen schönen Rasen sorgen können. Die Geräte werden von unterschiedlichen Herstellern gefertigt. Große Traditionsunternehmen wie der schwedische Hersteller Husqvarna oder der amerikanische Produzent John Deere stellen die Traktoren her.

>> Sicher & günstig für - nicht verfügbar -  auf Amazon bestellen!
2. Platz
Rasentraktor
1,3 (sehr gut)
2/15
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab


von 5 Sternen
bei Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • bis zu einer Rasenfläche von 900 m²
  • Gewicht: 180 kg
  • Schnittbreite: 77cm
  • Getriebe: 6 Gänge, zzgl. Rückwärtsgang

Zurück zur Vergleichstabelle
Rasentraktoren im Vergleich 2017

Vorteile

  • hervorragendes Schnittergebnis
  • für Hügel und Unebenheiten geeignet
  • detaillierte Bedienungsanleitung
  • sehr großer Fangsack
  • inklusive Rückwärtsgang
  • einfache Wartung und Reinigung
  • hochwertige Verarbeitung
  • Sicherheitsstandards werden erfüllt

Nachteile

  • etwas laut im Betrieb

Markenqualität aus Skandinavien

Der aus Skandinavien stammende Konzern Husqvarna wurde in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts zunächst durch Motorräder und Kettensägen berühmt, die auch unter widrigsten Umweltbedingungen genutzt werden konnten. Der Hersteller ist bis heute mit Geräten für die Forstwirtschaft erfolgreich. Er produziert aber auch Gartengeräte, die für den privaten Endverbraucher geschaffen werden.

Die Produkte werden unter verschiedenen Markennamen vertrieben, die der Hersteller in den vergangenen Jahren erworben hat.

Im Jahr 2008 übernahm das schwedische Unternehmen die Markenrechte eines ganz besonders traditionsreichen Unternehmens. Es erwarb die Rechte an der McCulloch HerstellerMarke McCulloch. Heute stellt Husqvarna verschiedene McCulluch Geräte her, die die Gartenarbeit vereinfachen sollen. Im Sortiment finden sich Heckenscheren, Schneefräsen und Kettensägen. Der Hersteller offeriert außerdem verschiedene Gartentraktoren, die den Rasen mähen.

Mit dem McCulloch Traktoren M115-77TC produziert das Unternehmen einen Rasenmäher, der für ausgesprochen komfortables Gartenarbeiten geeignet sein soll. Das Gerät soll sich für das Mähen von größeren Arealen eignen. Der Hersteller weist außerdem darauf hin, dass der Mäher sogar auf unebenen Untergrund betrieben werden kann. Ob die positiven Beschreibungen des Herstellers zutreffen, erfahren Sie in diesem Produktbericht, wir haben den Rasentraktoren zuvor ausgiebig getestet.

Versand, Verpackung und Anleitung

Der McCulloch Traktor M115-77TC und viele weitere Komponenten werden nach der Produktion in einen stabilen Karton verpackt. Durch die robuste Pappe wird die Maschine gut vor Stößen und Erschütterungen geschützt, die während des Transportes drohen.

Dank der Verpackung droht aber keine Gefahr, dass das Gerät während der oftmals langen Transportwege beschädigt wird.

Im Innern befinden sich viele Komponenten, die vom Nutzer montiert werden müssen. Sie werden durch weiteres Verpackungsmaterial gut geschützt. Ein Sitz, ein Lenkrad und die dazugehörigen Lenkstange sind nur einige Komponenten, die sich im Karton befinden. Dort findet sich auch eine Anleitung, die den zukünftigen Benutzer des McCulloch Traktors M115-77TC über das Gerät aufklärt.

Das mehrsprachige Handbuch bietet auch deutsche Abschnitte, die die Montage, die alltägliche Nutzung und die in regelmäßigen Abständen erforderliche Rasenfläche gemähtWartung des Traktoren erläutern. Auf den 92 Seiten finden sich außerdem wichtige Sicherheitshinweise, die die Verletzungsgefahr reduzieren. Der Leser stößt zudem auf Tabellen, mit deren Hilfe die regelmäßige Wartung des Gerätes durchgeführt werden kann. Die informativen Texte und Tabellen werden durch zahlreiche Illustrationen ergänzt, die zum Verständnis beitragen.

Inbetriebnahme des Gerätes

Nach der Lektüre der Anleitung kann das Gerät auch von einem Laien in Betrieb genommen werden. Zunächst müssen jedoch einige Komponenten montiert werden. Die Montage wird in der Anleitung erläutert. Dort erfährt der zukünftige Nutzer unter anderem, wie das Lenkrad und die dazugehörige Stange an dem McCulloch Traktoren M115-77TC angebracht werden.

Die Montage des Sitzes und der Einbau der mit dem Gerät gelieferten Batterie wird ebenfalls in den Instruktionen erklärt.

Sämtliche Arbeiten können in etwa einer Stunde durchgeführt werden.
Wir montierten alle Komponenten in rund fünfzig Minuten an unserem Testgerät. Danach konnten wir den McCulloch Traktoren M115-77TC direkt in Betrieb nehmen.

Daten und Fakten zum Mäher

Manche Rasentraktoren sind klobige Maschinen, die optisch nicht überzeugen können. Der McCulloch Traktor M115-77TC gehört nicht zu diesen Geräten. Er kann durch sein ausgesprochen ansehnliches Design begeistern. Die zeitlose Linienführung trägt zum optisch ansprechenden Aussehen des Rasenmähers bei. So macht der Gartenhelfer bei der ersten Betrachtung einen ausgesprochen guten Eindruck.

Bei einer näheren Betrachtung der verarbeiteten Materialien wird dieser Eindruck noch verstärkt.

Der massive und dennoch komfortable Sitz wurde aus robusten Vinyl verarbeitet. So sitzt der Nutzer durchaus bequem, wenn er den Rasenmäher nutzt.
Einen höheren Sitzkomfort konnten wir nur mit einem Gerät erleben, das wir im Rahmen dieser Testreihe ebenfalls genutzt haben. Der Sitz unseres Vergleichs-Testsiegers, des Rasentraktors LAWNBOSS 4062-A, ist noch etwas bequemer.

Der McCulloch Traktoren M115-77TC verfügt über einen leistungsfähigen Motor, der durch den renommierten amerikanischen Spezialisten Briggs & Stratton produziert wird. Er erbringt eine Leistung von 6,3 Kilowatt. Das Aggregat wird dabei auf 2.800 Umdrehungen beschleunigt. Dafür wird lediglich Benzin benötigt, das in dem 5,7 Liter großen Tank gefüllt wird.

Im Betrieb kann der Nutzer die Energie des Mähers regulieren. Das manuelle Getriebe verfügt über sechs Vorwärts- und einen Rückwärtsgang. Die Gänge werden über den Schalter angewählt, der neben dem Sitz positioniert ist. Er lässt sich bequem erreichen. Davon konnten wir uns durch den Test in der Praxis überzeugen. Alle weiteren Ergebnisse erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Bester Preis: statt jetzt für nur Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Der Rasenmäher im Praxistest

In der Praxis konnte der McCulloch Traktoren M115-77TC durch Leistung und einen hohen Nutzungskomfort überzeugen. Das Gerät mäht zuverlässig. Größere Areale und kleinere Flächen können schnell durchfahren werden. Dabei kommt das Gerät auch mit kleineren Steigungen zu Recht.

Erhebungen und kleinere Hügel, die einen Winkel von fünfzehn Grad aufweisen, wurden vom Gerät ohne Probleme bewältigt.

Durch das scharfe Schneidwerkzeug können breite Bahnen gemäht werden. Der McCulloch Traktoren M115-77TC verfügt über ein scharfes Rundmesser, das in einer Arbeitsbreite von 77 Zentimetern genutzt werden kann. Die Schnitthöhe lässt sich sehr komfortable im sechs Stufen regulieren. Der Nutzer kann die Grashalme auf Höhen zwischen 38 und 102 Millimetern schneiden.großfläche Rasenareal

Das Gras landet konsequent im Fangkorb. In unserem Praxistest konnten wir Gras mähen, das über mehrere Monate gewachsen war. Der Mäher konnte auch unter widrigeren Bedingungen genutzt werden. Kleinere Äste und Früchte, die von umstehenden Bäumen gefallen waren, wurden ebenfalls problemlos zerkleinert.

Der Mulch gelangt in den großen Fangkorb, der gut entnommen werden kann. Mit einem Volumen von 200 Litern eignet sich die Komponente zur Aufnahme von großen Mengen Gras. So konnten wir in unserer praktischen Untersuchung auch größere Flächen schnell und effektiv mähen.

Die anschließende Wartung des McCulloch Traktoren M115-77TC ist schnell durchgeführt.

Der Gartenhelfer verfügt über einen praktischen Wasseranschluss, an dem ein Schlauch befestigt werden kann.
Nachdem das Wasser aufgedreht ist, muss lediglich der Motor gestartet werden. Die anschließende Reinigung nimmt der Mäher selbstständig vor.

Bei der Reinigung und beim Mähen entsteht eine Geräuschkulisse. Ein Hörschutz ist nicht zwingend notwendig, aber doch empfehlenswert. Schließlich wird der Traktor am Ohr des Nutzers 83 Dezibel laut.

An anderen Stellen entsteht sogar eine Lautstärke von 100 Dezibel. Es gibt leisere Geräte.
Der bereits erwähnte Rasentraktor LAWNBOSS 4062-A schien in unserem Test nicht ganz so laut zu werden wie der Traktor von McCulloch.

Hochwertiger Rasentraktor für größere Gärten

Der McCulloch Traktor M115-77TC kann in unserem Test in fast allen Punkten überzeugen. Der Traktor punktet durch die stabile Verpackung und durch die gut aufgemachte Anleitung. Die Montage der einzelnen Komponenten wird anschaulich erklärt. Dank des bequemen Sitzes entsteht ein gewisser Nutzungskomfort.

Der kräftige Motor erbringt mehr als genügend Leistung, um verschiedene Grasflächen zu mähen.

Dank seines großen Fangkorbs eignet sich der McCulloch Traktor M115-77TC auch zum Mähen von größeren Flächen. Hier kann gemäht werden, ohne dass der Korb allzu oft entleert werden muss. Das dabei entstehende Schnittbild überzeugt ebenfalls. Allerdings wird die Maschine etwas lauter als unser Vergleich-Testsieger. Daher reicht es beim überaus überzeugenden McCulloch Traktoren M115-77TC nur für den zweiten Platz. Der ausgezeichnete Traktor ist ein effizientes Hilfsmittel, um das schöne Grün zu pflegen.

Benzin Rasenmäher jetzt auf Amazon ansehen!

Stolze Besitzer eines Gartens benötigen die richtigen Geräte, um den Rasen zu Mähen. Größere Flächen erfordern kräftige Maschinen, die schnell und dennoch komfortabel arbeiten. Mit einem Spindelmäher, der durch die menschliche Kraft arbeite, vergehen Stunden, bis große Flächen gemäht sind. Motorbetriebene Handrasenmäher erfordert ebenfalls Kraft, weil die Geräte permanent bewegt werden müssen. Größere Flächen lassen …

Testergebnis

Verarbeitung
Handhabung & Komfort
Schnitt Ergebnis
Preis-/Leistung

2. Platz

Zusammenfassung : Der McCulloch ist ein wahrer Kraftprotz. Ideal für unebenes Terrain.

90
Nach oben scrollen